Erdbeer-Rhabarber Frischkäsetorte
 
Zutaten
Für den Teig
  • 100 gr Dinkelmehl
  • 70 gr Rohrohrzucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Vanille Pulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL frisch geriebener Ingwer
  • 100 ml Mandelmilch
  • 50 gr Kokosöl, geschmolzen
Für die Frischkäsemasse:
  • 450 gr veganer Mandelfrischkäse, z.B. von SimplyV
  • 200 gr Mandeljoghurt, z.B. von Alnatura
  • 100 ml Mandelmilch
  • 4 EL Reissirup oder 2 EL Ahornsirup
  • etwas Vanille
  • etwas Salz
  • 1 TL Agar Agar
  • etwas Wasser
Für den karamellisierten Rhabarber:
  • 200 gr Rhabarber, geputzt und in kleine Stücke geschnitten
  • 2 EL Rohrohrzucker
Ausserdem
  • 250 gr Erdbeeren
So geht´s
Der Teig:
  1. Zuerst vermischst du Mehl, Zucker, Ingwer, Salz, Vanille und Backpulver in einer großen Rührschüssel.
  2. Im Anschluss gibst du das geschmolzene Kokosöl, sowie 100 ml Mandelmilch dazu und verrührst alles zu einem glatten Teig.
  3. Der Teig kommt nun in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (18 cm), deren Ränder du vorher leicht mit Kokosfett eingeölt hast.
  4. Den Teig nun bei 180 Grad Ober/Unterhitze ca. 30 min backen.
  5. Sobald er fertig ist, bitte nicht aus der Form nehmen, sondern dort gut auskühlen lassen. Wir benötigen die Form noch um die Frischkäse Masse hinein zu giessen, also bitte auf keinen Fall entfernen.
  6. Bevor wir weiter machen sollte der Kuchen wirklich komplett abgekühlt sein.
  7. Eine gute Handvoll Erdbeeren putzen und halbieren und auf dem Rand des Bodens verteilen, so dass er rundherum mit Erdbeeren belegt ist.
Für die Creme:
  1. Frischkäse, Joghurt, Reissirup, Salz und Vanille gut vermischen und abschmecken.
  2. Das Agar Agar in Wasser anrühren, so dass es klümpchenfrei ist.
  3. Die Mischung dann mit 100 ml Mandelmilch verrühren und zusammen kurz aufkochen lassen.
  4. Alles ca. 3 min. köcheln lassen und dabei stetig umrühren.
  5. Das gekochte Agar Agar leicht abkühlen lassen und die Frischkäse Masse zügig darunter rühren.
  6. Alles auf den Kuchen geben und für ca 3 Std. im Kühlschrank fest werden lassen.
Der karamellisierte Rhabarber:
  1. Den Rhabarber putzen und in ca 2 cm grosse Stücke oder Rauten schneiden.
  2. Mit 2 EL Zucker vermischen und in einer Pfanne einige Minuten karamellisieren lassen. Dabei aufpassen, dass der Zucker nicht anbrennt.
  3. Kurz auskühlen lassen und auf den Kuchen geben.
  4. Die restlichen Erdbeeren in feine Würfel schneiden und ebenfalls darauf verteilen.
Vorsicht:
  1. Wenn der Rhabarber auf den Kuchen kommt, saftet er natürlich etwas aus. Daher solltest du den Rhabarber immer erst kurz vor dem servieren zubereiten und darauf geben. Nach längerer Zeit ( ab 24 Stunden) kann der Boden sonst wegen des herab laufenden Saftes klietschig werden.
Recipe by Plantiful Skies at https://www.plantifulskies.com/erdbeer-rhabarber-kuchen/