Vegane Sauerrahm Törtchen mit Kokos
 
Das Rezept ergibt ca. 4 kleine Törtchen Ringe a 7 cm Durchmesser.
Zutaten
Boden
  • 50 gr weiche Datteln
  • 50 gr Mandeln
Füllung
  • 400 gr Sauerrahm, Zimmertemperatur
  • 100 gr Kokosöl, geschmolzen
  • 6 EL Kokosflocken
  • eine Prise Vanille
  • optional etwas Ahornsirup
Topping
  • frische Beeren
So geht´s
Für den Boden
  1. werden zuerst Datteln und Mandeln in der Küchenmaschine oder dem Mixer fein zerkleinert, so dass sie einen leicht krümeligen Teig ergeben. Wenn die Datteln zu hart sind, klebt der Teig nicht gut, dann einfach einen Teelöffel geschmolzenes Kokosöl hinein kneten. Den Teig dünn und gleichmässig am Boden der Tortenringe verteilen und diese in den Kühlschrank stellen.
Für die Füllung
  1. Das Kokosöl sanft schmelzen, währendessen den Sauerrahm in eine grosse Schüssel geben, die Kokosflocken dazu geben und gut verrühren. Eine Prise Vanille hinzugeben, das geschmolzene Kokosöl hinzugeben und ebenfalls richtig gut verrühren.
  2. Die Masse in die Törtchen Formen geben und für einige Stunden kalt stellen. Wenn es schnell gehen muss 1-2 Stunden in den Tiefkühler geben.
  3. Mit frischen Beeren, Sauce oder Mus servieren.
Recipe by Plantiful Skies at https://www.plantifulskies.com/vegane-sauerrahm-toertchen/