Beeriger Frischkäsekuchen vegan
 
Für dieses Rezept benötigen wir etwas Erdbeermarmelade. Ich würde euch empfehlen unbedingt eine von guter Qualität mit möglichst viel Fruchtanteil zu kaufen, mein Favorit ist die "Frucht pur" von Allos, die es in den meisten Bioläden zu kaufen gibt.
Zutaten
  • 100 gr Mehl, ich verwende je zur Hälfte Weizen-und Dinkelvollkorn
  • 100 gr kristalline Reissüße oder 70 gr Zucker eurer Wahl
  • 2 TL Weinstein Backpulver
  • 200 ml Mandel-oder andere Pflanzenmilch
  • 50 gr Kokosöl, geschmolzen
  • 1 TL Vanille
  • 2 El gehobelte Mandeln
  • ca. 250 gr Erdbeeren
  • ca. 200 gr gemischte Beeren Eurer Wahl
  • 400 gr Frischkäse z.B. Soyana, Zimmertemperatur
  • 200 gr Soja Joghurt ohne Zuckerzusatz, Zimmertemperatur
  • 4 El Reissirup oder 2 El Süße eurer Wahl
  • 100 ml Wasser
  • ca ¾ tl Agar Agar
  • 2 EL Erdbeermarmelade
So geht´s
  1. Zuerst vermengt ihr Mehl, Reissüße und Backpulver in einer großen Rührschüssel.
  2. Gebt im Anschluss das geschmolzene Kokosöl, sowie 100 ml Mandelmilch dazu und verrührt alles zu einem glatten Teig.
  3. Ganz am Schluss kommen die gehobelten Mandeln dazu und werden vorsichtig verrührt.
  4. Der Teig kommt nun in die mit Backpapier ausgelegte Form, deren Ränder ihr vorher leicht mit Kokosfett eingeölt habt.
  5. Der Teig muss nun bei 180 Grad Ober-Unterhitze ca. 20-25 min backen.
  6. Sobald er fertig ist, bitte nicht aus der Form nehmen, sondern dort gut auskühlen lassen.
  7. Bevor wir weiter machen sollte der Kuchen wirklich komplett abgekühlt sein.
  8. El Erdbeermarmelade und ca. 125 gr klein gewürfelten Erdbeeren miteinander vermischen und auf dem ausgekühlten Boden verteilen.
  9. Für die Creme Frischkäse, Joghurt, Reissirup und Vanille gut vermischen und abschmecken.
  10. Agar Agar klümpchenfrei in Wasser anrühren.
  11. Mit 100 ml Mandelmilch mischen und zusammen aufkochen.
  12. Ca. 5 min. köcheln lassen und dabei umrühren.
  13. Danach alles zügig unter die Frischkäse Masse rühren.
  14. Alles auf den Kuchen geben und für ca 3 Std. im Kühlschrank fest werden lassen.
  15. Vor dem Servieren mit den restlichen Beeren verzieren.
Recipe by Plantiful Skies at https://www.plantifulskies.com/beeriger-frischkaesekuchen-vegan