Kirscheis mit Schwipps
 
Dieses Rezept ergibt ca. 3-4 Portionen Eis.
Zutaten
  • 100 gr Cashews, mind. 2 Stunden eingeweicht
  • 150 gr weisses Mandelmus
  • 200 ml Mandelmilch
  • ¼ TL Vanillepulver
  • 3 EL Kirschlikör
  • 250 gr Kirschen
  • 30 ml Ahornsirup
  • 30 ml Wasser
  • etwas Abrieb von der Tonkabohne
  • eine Prise Salz
So geht´s
  1. Zuerst müssen natürlich die Kirschen gewaschen und entsteint werden. Diese werden dann zusammen mit dem Wasser, dem Ahornsirup, einem Esslöffel Kirschlikör und einer kleinen Prise Salz in einen Topf gegeben und sanft zum köcheln gebracht. Ein wenig Tonkabohne hinein reiben und das Vanillepulver hinzugeben.
  2. Die Kirschen ca. 10 -15 Minuten ganz leicht köcheln lassen, so dass sie schön weich werden.
  3. Während die Kirschen köcheln, die Cashews mit Mandelmilch, Kirschlikör und Mandelmus ganz fein vermixen. Es sollen wirklich keinerlei Klümpchen mehr zu spüren sein.
  4. Wenn die Kirschen fertig sind, kurz abkühlen lassen und dann zu der Cashew-Mandelmasse hinzugeben.
  5. Alles nochmals kurz vermixen und dann abkühlen lassen, bevor ihr die Masse in die Eismaschine gebt.
  6. Solltest du keine Eismaschine besitzen, kannst du die Masse auch im Tiefkühler einfrieren. Dann bitte die ersten 2 Stunden immer wieder gut umrühren, damit sich so wenig Kristalle wie möglich bilden.
  7. Wenn das Eis einmal komplett durchgefroren ist, vor dem Servieren ein paar Minuten antauen lassen, am Besten im Kühlschrank.
Recipe by Plantiful Skies at https://www.plantifulskies.com/veganes-kirscheis-rezept