Frozen Joghurt - ein veganes Rezept
 
Ich verwende für dieses Rezept meinen selbst gemachten Cashew Joghurt. Du kannst aber natürlich auch gekauften verwenden. Cashew Joghurt findest du im Biomarkt.
Zutaten
Frozen Joghurt
  • 600 gr Cashew Joghurt
  • 100 gr Cashews, min. 2 Stunden eingeweicht
  • 100 gr Cashewmus
  • 50 gr Ahornsirup
  • ½ TL Vanille
  • Saft von 2 Limetten
  • 2 TL Wodka
Johannisbeeren
  • 150 gr Johannisbeeren
  • 1 EL Ahornsirup
So geht´s
  1. Die Cashews abgiessen und gut abspülen. Zusammen mit dem Joghurt, dem Cashewmus, dem Ahornsirup, Vanille, Limettensaft und Wodka in einem Mixer ganz fein pürieren.
  2. Die Masse abschmecken und kühl stellen.
  3. Währenddessen die Johannisbeeren mit einem Esslöffel Ahornsirup leicht zum köcheln bringen und 5-10 Minuten kochen lassen, so dass die Beeren schön weich werden.
  4. Die Johannisbeeren abkühlen lassen.
  5. Die Frozen Joghurt Masse in die Eismaschine geben und kurz vor Schluss die Johannisbeeren hinzugeben.
  6. Direkt servieren. Wenn du das Frozen Joghurt im tiefkühler aufbewahrst, lass es min. 10 Minuten antauen.
  7. Wenn du keine Eismaschine verwendest, kannst du die Frozen Joghurt Masse auch einfach einfrieren, solltest sie allerdings die ersten 2 Stunden auf jeden Fall alle 30 Minuten gut umrühren.
Recipe by Plantiful Skies at https://www.plantifulskies.com/frozen-joghurt-ein-veganes-rezept/