Zuckerfreie Erdnussbutter Cups aus nur 5 Zutaten.
 
Das Rezept reicht für ca 12-15 Erdnussbutter Cups
Zutaten
  • 140 gr Erdnussbutter oder -mus ohne Zusätze
  • 70 ml Kokosöl (das gedämpfte schmeckt neutral)
  • 100 gr zuckerfreie Zartbitterschokolade
  • ca 2-3 EL gefriergetrocknete Himbeeren
  • etwas grobes Steinsalz
  • optional: etwas Vanillepulver
So geht´s
  1. Stell dir 12 bis max. 15 Mini Muffinförmchen bereit. Entweder in ein Mini Muffinblech (siehe Text) oder auf einen flachen Teller bzw ein Brett.
  2. Das Erdnussmus und 60 ml Kokosöl zusammen in einem Topf bei schwacher Hitze schmelzen.
  3. Die Mischung gleichmäßig in den Muffinförmchen verteilen und diese ca 10-15 Minuten im Tiefkühler fest werden lassen.
  4. Die Schokolade mit dem restlichen Kokosöl zum schmelzen bringen und gut verrühren. Wer mag, kann optional noch etwas Vanille hinzugeben.
  5. Die Schokoladenmischung mit Hilfe eines Löffels ebenfalls in den Förmchen verteilen.
  6. Die Himbeeren in den Händen zerbröseln und nach belieben auf die Schokoladenschicht streuen.
  7. Ein paar Krümel grobes Steinsalz als Topping darauf geben und im Tiefkühler weitere 15 Minuten fest werden lassen.
Recipe by Plantiful Skies at https://www.plantifulskies.com/zuckerfreie-erdnussbutter-cups/