Veganer Nudelsalat
 
Von diesem Rezept werden zwei Mittagesser satt.
Zutaten
Salat Zutaten:
  • 250 gr Penne, Spirelli oder beides - ich verwende glutenfreie Linsenudeln
  • ½ Kopf Brokkoli
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 2 Karotten
  • 1 Handvoll geschnittener Rotkohl oder Radicchio
  • 2 EL Rosinen
  • 2 EL Mandelblättchen
  • 1 TL Adios Salz Gewürzmischung von Sonnentor
Dressingzutaten:
  • 3 EL Mandelmus
  • 1 Stück frischer Ingwer
  • den Saft einer Limette
  • 3 EL weißer Balsamico
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Ahornsirup
So geht´s
Nudelsalat:
  1. Gesalzenes Wasser zum Kochen bringen und die Penne darin al dente kochen.
  2. Abgießen und abkühlen lassen.
  3. Den Brokkoli waschen und zerkleinern. Dabei kannst du ruhig den Strunk mit verwenden. Einfach schälen und in feine Stücke schneiden.
  4. Den Brokkoli kurz in heißem Wasser blanchieren und kalt abschrecken, so behält er seine schöne grüne Farbe.
  5. Die Frühlingszwiebel, Karotten und den Rotkohl in feine Scheiben, bzw. Streifen schneiden.
  6. Die Mandelblättchen in der Pfanne - ohne Öl - goldbraun rösten.
  7. Alle Zutaten für den Nudelsalat, also Penne, Brokkoli, Karotten, Zwiebel, Rotkohl und Rosinen in einer großen Schüssel vermengen und mit der Adios Salz Gewürzmischung abschmecken.
Dressing:
  1. Wie bereits erwähnt, kannst du das Dressing per Hand oder im Mixer verrühren.
  2. Für die Zubereitung im Mixer einfach alle Zutaten in den Mixer geben und auf mittlerer bis hoher Stufe ca. 30 Sekunden lang mixen.
  3. Da das Dressing im Mixer sehr dickflüssig wird, kann es nötig sein etwas Wasser hinzuzugeben.
  4. Für die Zubereitung per Hand, zuerst den Ingwer schälen und fein hacken, danach zusammen mit allen anderen Zutaten verrühren.
  5. Das Dressing über den Salat geben und mit den gerösteten Mandelblättchen bestreuen.
Recipe by Plantiful Skies at https://www.plantifulskies.com/veganer-nudelsalat-to-go-mit-den-lunch-box-ideen-von-sonnentor