Auberginen Pizza
 
Dieses Rezept ergibt circa 15 "Auberginen Pizzen“ Zur Vorbereitung die Cashewkerne ca 2 Std vorher in Wasser einweichen und im Anschluss gut abspülen.
Zutaten
Für die Käsecreme
  • 100g Cashewkerne
  • 150 ml Wasser
  • drei Knoblauchzehen
  • eine weiße Zwiebel
  • 1 TL Schabziger Klee (optional)
  • Salz, Pfeffer
Für die Bites
  • zwei große Auberginen
  • etwas geschmolzenes Kokosöl
  • ca 100 gr passierte Tomaten
  • etwas Thymian, Rosmarin, Basilikum (frisch oder getrocknet)
Gemüse zum Belegen
  • eine Handvoll Basilikum
  • Babyspinat
  • Cocktailtomaten
  • Zucchini
  • Frühlingszwiebeln
  • Paprika
  • Oliven
  • Kapern.. oder was du magst.
So geht´s
  1. Den Backofen auf 180 Grad Umluft bwz 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Die Auberginen waschen und in ca 1 cm dicke Scheiben schneiden. Auf einem Pizzastein oder Backblech auslegen.
  3. Die Cashewkerne mit 150ml Wasser, Zwiebeln, Knoblauch, Schabzigerklee sowie etwas Salz und Pfeffer im Mixer mixen bis eine feine Creme entsteht.
  4. Die passierten Tomaten mit Rosmarin, Thymian und Basilikum würzen und abschmecken.
  5. Die Auberginenscheiben mit je 1-2 TL der passierten Tomaten bestreichen und 1-2 Teelöffel Käsecreme (je nach Größe des Auberginenstücks) obenauf geben.
  6. Das Ganze nun für ca 5 Minuten in den Ofen geben.
  7. Die Käsecreme dann leicht mit geschmolzenem Kokosöl bestreichen, das verleiht der Creme eine schöne Bräune.
  8. Mit Gemüse belegen und ca 25 Minuten in den Ofen damit.
  9. Wenn der Käse richtig schön braun ist, sind die Pizza Bites aus Auberginen fertig.
  10. Zum Servieren nochmals mit etwas Salz und Pfeffer würzen und nach belieben mit frischen Kräutern garnieren.
Recipe by Plantiful Skies at https://www.plantifulskies.com/pizza-bites-aus-auberginen/