Carrot Cake mit Cashew Frosting
 
Auch hier benötigst du eine 18 cm Springform
Zutaten
Für den Teig:
  • 250 g Bio-Möhre
  • 150 g Walnüsse
  • 100 g Kokosraspeln
  • 170 g Datteln
  • etwas Zitronensaft
Creme-Füllung & Topping:
  • 300 g Cashews, mind. 2 Stunden eingeweicht
  • 80 g Bio-Möhre
  • 2 EL Zitronensaft
  • 3-4 ELAhornsirup
  • 80 g Kokosöl, geschmolzen
  • 1 TL Vanille Extrakt
So geht´s
So geht der Boden:
  1. Die Möhren gut waschen, in Stücke schneiden und mit restlichen Zutaten zu einem feinkörnigen, leicht klebrigem Teig verarbeiten. Ist der Teig zu trocken ganz wenig Wasser hinzugeben.
  2. Eine 18er Springform mit Backpapier auslegen und die Ränder mit Kokosöl einfetten.
  3. Dann die Hälfte des Teiges gleichmäßig auf dem Boden verteilen und fest drücken.
  4. Den Rest zugedeckt zur Seite stellen.
Und so die Creme:
  1. Die Möhren gut waschen und raspeln.
  2. Die eingeweichten Cashews abspülen und mit Ahornsirup, Zitronensaft und Kokosöl zu einer feinen Creme mixen.
  3. Von der Masse 200 gr in eine Schüssel füllen und beiseite stellen.
  4. Den Rest mit der geraspelten Möhre nochmal gut mixen , auf den Boden geben und verteilen.
  5. Im Gefrierschrank fest werden lassen. Nach 1-2 Sunden kann er weiter verarbeitet werden.
  6. Dann den Rest des Bodens auf der Creme-Füllung verteilen und nohmals fest drücken.
  7. Vorsichtig den Rand der Springform lösen und die übrige Cashew-Sahne auf und um den Kuchen herum verteilen.
  8. Im Kühlschrank fest werden lassen und geniessen!
Recipe by Plantiful Skies at https://www.plantifulskies.com/carrot-cake-mit-cashew-frosting