Kiwi Bowl mit geröstetem Matcha Müsli
 
Dieses Rezept ergibt eine Portion
Zutaten
Für denSmoothie:
  • 2 Kiwi, geschält
  • 1 handvoll Feldsalat
  • 150 gr pflanzlicher Joghurt
  • 50 ml Kokoswasser
  • 1 kleine Banane
  • 1 EL Chiasamen
  • 2 TL Matcha
  • optional 1 bis 2 Datteln für mehr Süße
Für das Matcha Müsli:
  • 80 gr Haferflocken, glutenfrei wenn du magst
  • 4 EL Kokosflocken
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 1 EL Chiasamen
  • 1 EL Ahornsirup
  • ½ EL Kokosöl
  • 2 TL Matcha
Toppings
  • Kiwi, Matcha, Kokosflocken..was immer du magst.
So geht´s
Müsli vorbereiten
  1. Mixe in einer Schüssel die Haferflocken, Kokosflocken, Sonnenblumenkerne und die Chiasamen zusammen.
  2. In einer Pfanne auf mittlerer Hitze das Öl erhitzen, den Ahornsirup hinzugeben und erhitzen bis er leichte Blasen wirft.
  3. Die in der Schüssel vermischten Zutaten hinzu geben und gut umrühren bis alle mit Sirup bedeckt sind.
  4. Die Hitze herunter drehen und das Matcha Pulver unter Rühren hinzugeben.
  5. Drei bis vier Minuten unter Rühren weiter rösten, bis das Müsli eine leicht goldene Farbe annimmt und lecker geröstet riecht.
  6. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.
Smoothie Bowl
  1. Alle Zutaten in den Mixer geben und mixen.
  2. Den Smoothie in eine Bowl oder einen tiefen Teller geben.
  3. Zwei bis drei EL des gerösteten Matcha Müsli darauf geben und mit mehr Kiwis und Kokosflocken garnieren.
Recipe by Plantiful Skies at https://www.plantifulskies.com/zespri-sungold-kiwi-bowl-mit-geroestetem-matcha-muesli/