Mini Gin&Tonic Gugl
 
Wer keine Mini Gugl Formen hat, kann auch Muffin oder Cupcake Formen verwenden.
Zutaten
Für die Mini Gugl
  • 190 gr Dinkel Vollkorn Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Stärke
  • 60 gr Zucker
  • 100 ml Olivenöl
  • 100 ml Tonic
  • 100 ml Pflanzenmilch
  • 50 ml Gin
  • Abrieb einer kleinen Biozitrone
Für die Glasur
  • 50 ml Gin
  • 100 gr Puderzucker
  • ein Spritzer Tonic Water
So geht´s
So machst du die Mini Gugl
  1. Den Backofen auf 175 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.
  2. Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und miteinander verrühren.
  3. In einer separaten Schüssel alle "nassen" Zutaten verrühren und dann locker mit einer Gabel zu der trockenen Mischung hinzugeben und verrühren
  4. Eventuelle kleine Klümpchen sind ok, sie lösen sich beim Backen auf.
  5. Den Teig in kleine Gugl Förmchen geben und ca. 20 Minuten backen.
  6. Stäbchenprobe machen und auskühlen lassen.
So geht die Glasur
  1. Den Puderzucker mit Gin und Tonic gut verrühren, etwas andicken lassen und auf den Mini Gugl verteilen.
  2. Mit frischem Limettenabrieb verfeinern.
Recipe by Plantiful Skies at https://www.plantifulskies.com/gintonic-mal-anders-mit-thomas-henry